fbpx
Veganes low carb Körner Brot (glutenfrei)

Veganes low carb Körner Brot (glutenfrei)

Kein Brot auf meinem Blog ist so beliebt wie das allererste, das glutenfreie low carb Körner Brot. Für alle, die sich vegan ernähren oder eine ähnliche Alternative ohne tierische Produkte suchen, habe ich eine gute Nachricht: Endlich ist es mir gelungen, ein veganes low carb Körner Brot. Dieses ist natürlich, wie immer, glutenfrei.

Veganes low carb Körner Brot (glutenfrei)

Veganes low carb Körner Brot ohne Mehl

Mein Favorit ist ganz klar das low carb Leinsamenbrot, ich verstehe aber auch, warum so viele das low carb Körner Brot lieben. Die vielen Körner und Saaten sorgen für Biss, eine leicht nussige Note und machen zudem angenehm satt. Viele fragten mich, ob es davon nicht eine Version ohne tierische Produkte, also ohne Eier und Topfen gibt. Nach vielen Versuchen ist es mir endlich gelungen, ein veganes low carb Körner Brot. Das Rezept dafür stelle ich dir heute nicht nur schriftlich, sondern auch im folgenden Video vor. Darin siehst du, wie einfach die Zubereitung ist.

Am liebsten belege ich das vegane low carb Körner Brot mit selbstgemachtem Hummus und Gemüse wie Gurken oder Paprika.

Veganes low carb Körner Brot (glutenfrei)

Geheimtipp für das perfekte low carb Brot

Egal ob low carb oder „normal“ – alles mit Teig (Brot, Pizza, Flammkuchen, Brötchen, Tarte, etc.) gelingt einfach viel besser, wenn du es auf einem Pizzastein bäckst. Alle, die mir auf Instagram folgen und regelmäßig meine Stories anschauen, wissen, dass mein Pizzastein von TYROLIT life IMMER in meinem Backofen ist. Ich nehme diesen gar nicht heraus, auch wenn ich etwas ohne Teig darin zubereite. Gerade bei glutenfreien low carb Broten und Brötchen, aber auch bei low carb Flammkuchen und Pizza, ist der Pizzastein wirklich Gold wert!! Das Gericht gelingt einfach viel besser. Das vegane low carb Körner Brot wird so außen schön knusprig und bleibt innen weich. Zudem ist die Zubereitungsdauer immer etwas kürzer, wenn man einen Pizzastein im Ofen hat.

Pizzastein von TYROLIT life

Du weißt ja, dass ich ein großer Fan aller Produkte vom Tiroler Unternehmen TYROLIT Life bin. Neben den Messern und Schneidebrettern, verwende ich auch deren Pizzastein aus hochwertigem, lebensmittelechtem Cordierit. Die Waffelstruktur auf der Unterseite sorgt für eine verbesserte Wärmeaufnahme und gewährleistet ein rasches und effektives Aufheizen des Stein. Das finde ich sehr praktisch, da ich den Stein nicht 30 Minuten vorheizen möchte, bevor ich mit dem Backen beginne.

Praktisch ist auch der inkludierte Pizzaheber, mit dem du natürlich auch dein veganes low carb Körner Brot oder low carb Brötchen auf und vom Pizzastein befördern kannst. Der Pizzastein von TYROLIT life kann auch in einem geschlossen Gas-, Kohle-, oder Elektorgrill verwendet werden.

Mit dem Code TYROLITKOCHMITHERZ bekommst du übrigens ganze 25% Rabatt auf alle Produkte im TYROLIT lilfe Onlineshop.

Low carb Salami Pizza
Low carb Pizza Salami mit Rucola

Der variable Pizzastein von TYROLIT life

Der 3-teilige Pizzastein FLEX kann variable, je nach Bedarf, zusammengesetzt und platzsparend verwendet werden. Wenn du zum Beispiel neben dem veganen low carb Körner Brot noch ein zuckerfreies Bananenbrot in einer Kastenform backen möchtest, kannst du den Pizzastein FLEX verkleinern und hast die Kastenform daneben noch Platz. Wenn du ihn zum Grillen verwendest und keinen riesigen Grill hast, kannst du neben der Pizza, dem Flammkuchen oder Brot noch Gemüse oder Fleisch grillen.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit TYROLIT life.

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 200°C Unter- & Oberhitze vor. Den Pizzastein direkt hineinlegen und ebenfalls vorheizen.
  2. Vermenge alle trockenen Zutaten in einer Schüssel. Erhitze reichlich Wasser in einem Wasserkocher.
  3. Essig und Öl zu den trockenen Zutaten geben und dann das heiße Wasser nach und nach eingießen, während du den Teig immer wieder mit einem Löffel oder einer Spachtel verrührst.
  4. Sobald eine Bindung entstanden ist, wurde genügend Wasser beigefügt. Knete den Teig nun gut mit den Händen durch und drücke ihn in die Schüssel. Lasse ihn so für weitere 10 Minuten ruhen.
  5. Verteile ein paar Leinsamen auf der Arbeitsfläche und stürzte den Brotlaib von der Schüssel darauf.
  6. Forme diesen, wenn nötig noch einmal etwas mit deinen Händen und befördere ihn dann mit dem Pizzaheber direkt auf den Pizzastein. Alternativ einfach auf ein mit Backpapier belegtes Blech lege und dieses dann in den Ofen geben.
  7. Backe das vegane low carb Körner Brot nun für 60 Minuten bei 200°C Unter- & Oberhitze. Lasse den Brotlaib vollständig auskühlen, bevor du ihn anschneidest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen
Mein 2. Kochbuch "Die schnelle low carb Küche für jeden Tag" JETZT BESTELLEN
X