fbpx
Vegane low carb Schoko Kekse mit Ingwer

Vegane low carb Schoko Kekse mit Ingwer

Die veganen low carb Schoko Kekse sind so einfach, dass ich selbst ganz überrascht war, wie genial das Ergebnis schmeckt. Sozusagen zu einfach um wahr zu sein, vor allem für low carb Plätzchen. Diese sind nämlich aufgrund des fehlenden Mehls oft nicht so einfach für mich zu entwicklen. Als besondere Zutat bei diesen low carb Schoko Keksen verwende ich Ingwer. Diese Wunderknolle ist nämlich nicht nur geschmacklich toll, sondern auch stärkend für dein Immunsystem.

Vegane low carb Schoko Kekse mit Ingwer

Low carb Kekse backen

Mehrere Monate habe ich daran gearbeitet, aus den klassischen Keksen wie Linzer Augen und Vanillekipferl, eine glutenfreie low carb Keks Version zu entwickeln. Wie schon beschrieben ist das gar nicht so einfach, immerhin ist das im Getreidemehl enthaltene Gluten ein Bindemittel, das Teige zusammen hält und auch luftiger macht. Fehlt glutenhaltiges Getreide, wird es heikel. Denn Kekse wie Vanillekipferl zerbrechen ja auch mit Getreidemehl schon oft, stimmts?

Low carb Kekse E-Book

Aus diesem Grund habe ich die 10 besten low carb Keks (Plätzchen) Rezepte auch nicht hier auf den Blog geladen, sondern in ein E-Book verwandelt. Dieses E-Book ist für einen sehr kleinen Unkostenbeitrag in meinem Onlineshop erhältlich. Für nur 4,90€ bekommst du nicht nur 10 low carb Kekse Rezepte sondern auch zählreiche Tipps zu den wichtigsten low carb Zutaten, die für das Backen von low carb Keksen und anderen low carb Backwaren braucht.

Schaue mal auf meinem Instagram Kanal @kochmitherz_Lisa vorbei, dort verlose ich gerade mehrere low carb Kekse E-Books.

Als kleinen Vorgeschmack hier aber schon einmal mein 11-liebstes Rezept, nämlich die folgenden veganen low carb Schoko Ingwer Kekse. Diese veganen low carb Kekse sind übrigens zudem noch extrem schnell zubereitet. Viel Spaß beim Nachbacken 🙂

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

Zubereitung

  1. Stelle das Chia Gel her. Dazu 2 EL Chia Samen mit 10 EL Wasser in ein Glas geben, für 1 Minute kräftig schütteln und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Am nächsten Tag den Ofen auf 180 °C Unter- & Oberhitze vorheizen. Kokosöl und Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen. Währenddessen Chia Gel und Erythrit mit Stevia und Vanille mit einem Löffel verrühren. Die Öl-Schoko Masse hinzu fügen und weiter rühren.
  3. Die gemahlenen und gehackten Nüsse, Kakao Pulver, Kokosmehl, Flohsamenschalen und Ingwer in einer separaten Schüssel vermengen. Nach und nach in die feuchte Masse einrühren, bis ein homogener Teig entsteht. Ist dieser zu trocken etwas Wasser dazu geben, ist dieser zu feucht, noch etwas Kokosmehl hinzu fügen.
  4. Mit einem Esslöffel kleine Teig-Häufchen in die Handflächen geben, den Teig zu Bällchen formen und auf einem Backpapier leicht andrücken. Die veganen low carb Schoko-Ingwer Kekse nun für ca. 20 Minuten bei 160 °C Unter- & Oberhitze backen.

Vegane low carb Schoko Kekse mit Ingwer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen