fbpx
Vegane low carb Linsen Lasagne mit Süßkartoffeln

Vegane low carb Linsen Lasagne mit Süßkartoffeln

In den kälteren Jahreszeiten liebe ich es Aufläufe und Eintöpfe zu essen. Eine meiner liebsten Aufläufe ist diese vegane low carb Linsen Lasagne mit Süßkartoffeln als Nudel-Ersatz. Diese Lasagne ist moderat low carb und natürlich auch glutenfrei. Sie ist das perfekte Familiengericht das sich darüber hinaus sehr gut vorbereiten und einfrieren lässt.

Vegane low carb Linsen Lasagne mit Süßkartoffeln

Vegane low carb Lasagne

Hast du schon einmal eine Lasagne ohne Fleisch und Nudeln gemacht? Du denkst dir vielleicht gerade, dass es ja dann keine Lasagne mehr ist, wenn man beides weglässt. Ich möchte dich dazu animieren, dass du meine vegane low carb Lasagne probierst, bei der wir die Bolognese Sauce mit roten Linsen statt Fleisch zubereiten. Statt den Nudelblättern greife ich zu Gemüse wie Süßkartoffeln oder Kürbis.

Für uns ist diese gesunde Lasagne das perfekte Familiengericht, dass ich ohne großen Aufwand in größeren Mengen vorkochen kann. Ein Teil wird genossen, ein anderer aufbewahrt und was übrig bleibt friere ich ein. So haben wir zweimal etwas von diesem köstlichen Gericht.

Edelmetalle pflegen

Wusstest du, dass TYROLIT life nicht nur hochwertige Messer und Messerschleifer herstellt, sondern auch eine Universal Reinigungs- und Polierpaste? Diese ist für mich Gold wert. Mit der Polierpaste Tyropol kannst du Edelmetalle wie Gold, Silber und Kupfer wieder zum Glänzen bringen. Ich verwende sie zur Reinigung meiner Spüle, dem Dunstabzug, meinem Induktionskochfeld und auch unbeschichteten Töpfen. Auch für die Entfernung des Flugrosts auf meinem Besteck verwende ich sie regelmäßig

Die universal Reinigungs- und Polierpaste mit hochwertigem, keramischen Polierkorn hat zudem folgende Anwendungsgebiete:

  • Kunststoffe: Schüsseln, Plastikgeschirr, Möbel
  • Keramik: Entfernen von Besteckabrieb auf Tellern und Tassen, Fliesen
  • Edelstahl: Spülen, Armaturen, Haushaltsgegenstände, Besteck und Töpfe
  • Edelmetalle: Schmuck, Besteck, Zierrat
  • Buntmetalle: Zierrat, Schüsseln, Vasen
  • Chrom: Armaturen, Türklinken, Autoteile, Fahrrad, Motorrad
  • Glas und Glaskeramik: Glaskochfelder, Ofentür
  • Entfernen von Flugrost auf Stahl-, Chrom- und Eisenteilen

Natürlich wurde auch diese Produkt von TYROLIT life in Tirol hergestellt.

Für meine Kochworkshop Teilnehmer und Leser gibt es sogar -25% Rabatt auf alle TYROLIT life Produkte. Einfach den Rabattcode TYROILTKOCHMITHERZ an der Kassa eingeben.

Polierpaste Tyropol
Polierpaste Tyropol

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit TYROLIT life.

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

Für die Linsen Bolognese:
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Kümmel, ganz
  • 1 EL Thymian, gehackt
  • 1 EL Kapern (wenn gewünscht)
  • 100 g rote Linsen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Schuss Portwein (wenn vorhanden)
  • 1 EL Gemüsebrühe-Paste
  • 1 TL Salz
  • 1 Dose Tomaten, gehackt
  • 200g Spinat (frisch oder TK)
  • 1 EL Kokosblütenzucker oder Erythrit
  • 1 TL Paprika Pulver
  • 1 EL (vegane) Butter
Für die low carb Lasagneblätter:
  • 250-300g Süßkartoffel
  • 1 TL Salz
Für die low carb Bechamel Sauce:
  • 30 g (vegane) Butter
  • 1 EL Salbei, gehackt
  • 20 g Leinsamenmehl
  • 300 ml (Hafer)milch
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
Für das Topping:
  • 150g (veganer) Käse, gerieben

Zubereitung

  1. Wasche die roten Linsen gründlich in einem Sieb. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in reichlich (vegane) Butter gemeinsam mit Kümmel, Thymian und (wenn gewünscht) Kapern glasig dünsten.
  2. Die roten Linsen sowie etwas Tomatenmark dazu geben, die Hitze auf höchste Stufe stellen und kurz rösten. Dann mit Rotwein ablöschen. Wenn gewünscht noch etwas Portwein dazu geben. Lasse den Alkohol verdampfen und reduziere dann die Hitze wieder.
  3. Gib nun die Gemüsebrühe Paste sowie die Dose passierte Tomaten dazu und rühre kräftig durch.
  4. Den Spinat grob hacken und ebenfalls dazu geben.
  5. Mit Salz, Paprikapulver und Kokosblütenzucker / Erythrit würzen und die Linsen Spinat Bolognese dann bei mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten köcheln. Den Deckel danach abnehmen und für weitere 5-10 Minuten einkochen, sodass die Bolognese dickflüssig ist.
  6. Währenddessen den Backofen auf 200°C Unter- & Oberhitze vorheizen und die low carb Bechamel Sauce vorbereiten. Dazu die Butter in einem Topf zerlassen und den gehackten Salbei direkt dazu geben.
  7. Die (vegane) Butter nach 2-3 Minuten mit dem Leinsamenmehl bestäuben, kurz braten und dann mit der Milch deiner Wahl (zb. zuckerfreie Hafermilch) aufgießen. Salzen und pfeffern, kurz köcheln und dann den Herd abdrehen. Es bildet sich recht schnell eine dickflüssige Masse.
  8. Reibe den (veganen) Käse deiner Wahl und schäle die Süßkartoffeln. Schneide diese dann in ca. 0,5cm dicke Scheiben und lege die Hälfte davon in einer Auflaufform aus.
  9. Verteile die Hälfte der Linsen Spinat Bolognese darauf verteilen und eine weitere Schicht Süßkartoffel Scheiben darauf auslegen.
  10. Auf der 2. Schicht Linsen Spinat Bolognese nun die low carb Bechamel Sauce darauf ausstreichen. Zum Schluss reichlich (wirklich reichlich) geriebenen käse auf der Bechamel verteilen.
  11. Gib die vegetarische low carb Lasagne nun für 30 Minuten bei 200°C Unter- & Oberhitze in den Backofen. Danach den Herd abdrehen und die Lasagne für weitere 10 Minuten im Ofen ruhen lassen, bevor du sie zb. mit einem grünen Salat genießt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen
Gesund & nachhaltig abnehmen mit Intervallfasten! MEHR DAZU
X