fbpx
Vanille Eis ohne Zucker | low carb & glutenfrei

Vanille Eis ohne Zucker | low carb Eiscreme

Vanille Eis ist zwar simple, aber immer noch eine der beliebtesten Eissorten. Vor allem in den Sommermonaten ist ein kühlend- cremiges Eis nicht wegzudenken. Du findest bereits einige Nicecream Rezepte ohne Zucker, die man ganz ohne Eismaschine herstellen kann, auf meinem Blog. Heute ist es aber an der Zeit für ein Vanille Eis ohne Zucker, das ich in meiner neuen Eismaschine zubereitet habe. Alternativ dazu kannst du dein zuckerfreies Eis auch in einer Eismaschine ohne Kompressor zubereiten oder einfach in den Tiefkühler stellen. Doch mehr dazu im folgenden Beitrag…

Grundzutaten von Eis

Die original italienische Eiscreme basiert in den meisten Fällen auf Eiern, Sahne, Milch und Zucker. Je nach Sorte werden andere Geschmäcker in Form von Nüssen, Obst, Früchten, Schokolade oder Gewürzen ergänzt. Wie du bereits erkennst, bedarf es also lediglich den Tausch EINER Zutat, damit Eiscreme clean und low carb wird.

Da wir bei Eiscreme immer rohe Eier verwenden, empfehle ich dir hier zu ganz frischen BIO Freilandeiern zu greifen. Statt Milch kannst du natürlich auch ohne Problemen Mandelmilch verwenden, statt Sahne auch Kokosmilch.

TIPP: Genieße etwas zuckerfreies Obst Kompott zu deinem Vanille Eis ohne Zucker. Ich habe auf dem Foto Rhabarber Kompott vom Frühling verwendet.

Eis ohne Zucker

Tauscht man den Zucker in einem Eis gegen eine gesunde, natürliche Zuckeralternative, hat man ohne große Umstände ein low carb Eis. Bei einer gesunden low carb Ernährung verzichtet man ja so gut es geht auf Zucker und Zuckererzeugnisse (Zucker ist ein Kohlenhydrat), da dieser im Übermaß gegessen, zu Fett umgewandelt wird. Mehr zu dieser Ernährungsweise kannst du HIER nachlesen.

Überblick über natürliche Zuckeralternativen

Statt Haushaltszucker oder Glukossirup verwenden wir also für unser zuckerfreies Eis eine Mischung aus Erythrit und (reines, hochwertiges) Stevia. Für manche sind beide natürlichen Zuckeralternativen geschmacklich gewöhnungsbedürftig. Erythrit kann roh verwendet, wie also in Eiscreme, einen kühlen Nachgeschmack haben. Auch Stevia, vor allem in minderwertiger Qualität, wird ein komischer Nachgeschmack angehängt. Kombiniert man aber Erythrit und reines, hochwertiges Stevia, ergänzen sich beide Geschmäcker so, dass man keinen Unterschied zu normalem Haushaltszucker schmeckt.

Wichtig bei Erythrit ist, dass man ihn zu Puder-Erythrit mahlt (zb. mit einer Kaffeemühle oder Gewürzmühle), damit man die Kristalle nicht später auf der Zunge hat. Um ein ganz besonders cremiges low carb Eis ohne Zucker zu erhalten, kann man auch eine Prise Guarkernmehl oder Johannesbrotkernmehl in die Eismasse mischen. Diese Zutat soll verhindern, dass sich Eiskristalle bilden. Aber sei vorsichtig bei der Dosierung und verwende wirklich nur eine Prise.

Sage der Zuckersucht den Kampf an und nehme an der 30-tägigen low carb Challenge teil

Vanille Eis ohne Zucker | low carb & glutenfrei

Eis mit oder ohne Eismaschine selber machen?

Immer wieder werde ich gefragt, ob ich eine Eismaschine für die Zubereitung von Eis empfehle, oder ob es auch ohne gut gelingt. Für zuckerfreie Nicecreams auf Basis von Bananen oder Beeren sowie Wasser Eis am Stiel (Popsicles), kann man getrost auf eine Eismaschine verzichten. Hier benötigt man lediglich einen starken und breiten Mixer. Ich verwende dazu den Food Processor von Kenwood und bin sehr zufrieden.

Für ein cremiges Milcheis ohne Zucker empfehle ich dir aber aus Erfahrung eine Eismaschine. Gibt man die vorbereiteten Zutaten einfach nur in den Tiefkühler, muss man alle 20-30 Minuten umrühren und es insgesamt 24 Stunden gefrieren lassen. Zudem benötigt man ausreichend Platz im Gefrierfach. Das folgende Vanille Eis ohne Zucker habe ich bis dato nur in einer Eismaschine zubereitet. Einmal in einer Eismaschine ohne Kompressor und mehrfach in einer mit Kompressor.

Eismaschine mit oder ohne Kompressor

Ob du nun zu einer Eismaschine mit oder ohne Kompressor greifst, ist dir überlassen. Ich habe das folgende Vanille Eis ohne Zucker bereits in einer Eismaschine ohne Kompressor zubereitet und war auch sehr zufrieden damit. Ich muss aber auch dazu sagen, dass es schwierig ist genügend Platz für die Schüssel im Tiefkühler zu finden. Auch die Warterei, bis die vorbereitete Masse erst einmal abgekühlt ist hat mich genervt. Möchte man aber nur wenig Geld investieren und hat genügend Platz im Tiefkühler und Geduld in den Nerven, empfehle ich diese Eismaschine ohne Kompressor.

Als ich aber vor kurzem die De’Longhi ICK 6000 Eismaschine mit Kompressor bekommen habe, merkte ich erst, wie einfach die Zubereitung von zuckerfreiem Eis, Sorbet und Frozen Joghurt sein kann. Nachdem ich die Eismasse vorbereitet habe, gieße ich diese in die Eismaschine, schalte diese ein und ca. 30 Minuten später habe ich das fertige Ergebnis. Für mich ist daher eine Eismaschine mit Kompressor die optimalste Lösung für die Zubereitung von Eis, Sorbet und anderen kühlen, cremigen Leckerein ohne Zucker.

Schaue unbedingt auf meinem Instagram Kanal @kochmitherz_lisa vorbei, dort verlose ich zwischen 22. Juli und 28. Juli 2018 eine De’Longhi ICK 6000 Eismaschine mit Kompressor.

Eismaschine mit Kompressor

unbezahlte Werbung

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

  • 6 Eigelb
  • 60g Puder-Erythrit
  • 2 TL Stevia, flüssig
  • 300g Sahne
  • 300g Milch oder Mandelmilch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Vanilleschoten

Zubereitung

  1. Schlage das Eigelb mit dem Puder Erythrit schaumig. Halbiere die Vanilleschote und kratze das Mark heraus.
  2. Erhitze Milch und Sahne in einem Topf und gib sowohl das Vanillemark als auch die Vanilleschote hinzu. Für 4-5 Minuten auf mittlerer Hitze wallen lassen (nicht kochen). Dann die Schote wieder entfernen und kurz auskühlen lassen (ca. 10 Minuten).
  3. Während du die Eier-Erythrit Masse weiter rührst, die Sahne-Milch Mischung nach und nach hinein gießen. Zum Schluss Stevia und Salz hinzufügen und noch einmal kräftig durchrühren.
  4. Die Eismasse nun in deine Eismaschine mit Kompressor füllen und für ca. 50 Minuten darin gefrieren lassen. Am besten ab Minute 40 regelmäßig die Konsistenz prüfen.
  5. Solltest du eine Eismaschine ohne Kompressor verwenden ist es wichtig, die Eismasse vor dem Einfüllen (am besten über Nacht) komplett auskühlen zu lassen und die Schüssel der Eismaschine bereits vorab einzufrieren.
  6. TIPP: Genieße etwas zuckerfreies Obst Kompott zu deinem Vanille Eis ohne Zucker. Ich habe auf dem Foto Rhabarber Kompott vom Frühling verwendet.
Vanille Eis ohne Zucker | low carb & glutenfrei
    • Lisa
    • 29. Juli 2019
    Antworten

    Bananen-Schoko-Eis

    • Miriam M
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als Allererstes dein Vanilleeis nachmachen, denn Vanille ist bereits seit meiner Kindheit meine liebste Eissorte 🙂 Umso toller, wenn‘s auch in gesünderer Form und daheim geht!

    • Christin C.
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde gerne mal Erdbeer-Eis selbst machen. Natürlich ohne Zucker, denn so schmecken Erdbeeren immer am besten!

    • Ilka :-)
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    °°° DANKE FÜR DAS TOLLE REZEPT °°°
    Da meine Kids total auf Zitroneneis stehen, werde ich das als Erstes probieren!
    WOW, das wäre echt toll!
    Herzliche Grüße
    Ilka 🙂

    • Anna
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde Pistazieneis probieren .. Bei uns gibt es leider nur welches was garnicht schmeckt ..

    • Miriam M
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als Allererstes dein Vanilleeis ohne Zucker nachmachen, denn Vanille ist schon seit meiner Kindheit meine liebste Eissorte 🙂 Umso schöner, wenn man es daheim in einer gesünderen Variante selbst herstellen kann!

    • Chrys
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als aller erstes mit der Maschine Schokoladen Eis versuchen, weil ich das einfach am liebsten esse und das ohne Zucker erst richtig gut schmeckt 😀

  1. Antworten

    Liebe Lisa,
    ich liebe die Inspiration durch deine Rezepte!
    Würde gerne mal ein cremige Matcha Eis selbst machen.
    Liebe Grüße,
    Julia

    • Alexandra
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde das Vanilleeis probieren 😍

    • Claudia Mair
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Mein absoluter Favorit an heißen Tagen: Mohneis und Johannisbeereis 💚 und aufgrund der Saison Marilleneis 🧡 hab mich leider selber noch nie wirklich getraut es selber zu machen, aber mit deiner Rezept-Anleitung könnte es vielleicht doch super easy klappen 😉

    • Veronika
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    …ich würde Himbeer-Joghurt Eis (zucker- und laktosefrei) machen…mmhh

    • Tanja H.
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    (Ich probiere schon das dritte Mal einen Kommentar zu hinterlassen, es klappt nur leider nicht. Deshalb evtl. zwei Kommentare von mir löschen) Ich würde gerne dein Vanilleeis ausprobieren. 🙂

    • Tanja H.
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde zuerst dein Vanilleeisrezept ausprobieren und danach mal an Schokoeis und verschiedene Sorten Fruchteis. 🍨

    • Tanja Hogenacker
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes dein leckeres Vanilleeis ausprobieren und danach noch verschiedene Sorten Fruchteis und Schokoladeneis. ❤️

    • Sarah
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde mich an Fruchteis ohne Zucker wagen und einfach mal durchprobieren ❤️❤️🍓

    • Sarah
    • 28. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde sämtliche Fruchtsorten ohne Zucker probieren und mich durchtesten ❤️❤️

    • Bettina Henke
    • 27. Juli 2019
    Antworten

    Ich liebe die sauren Sorten und würde dementsprechend gerne Zitronen-Limette Eis als erstes ausprobieren und dann mit Himbeeren weitermachen. Danke für das tolle Rezept…Mama liebt Vanilleeis.

    • Anna
    • 27. Juli 2019
    Antworten

    Vanille Eis würde ich ganz gerne mal probieren, natürlich zuckerfrei

    • Christian
    • 27. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes Vanille Eis ausprobieren wollen, um mich erstmal ran zu tasten 🙂

    • Marisa
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Cookie dough 🤩 und natürlich dein Rezept

    • Christina Wöckl
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Da bei mir im Garten gerade so viele leckere Himbeeren wachsen, würd ich als erstes ein Himbeereis ausprobieren! 😍🍧

    Aber das Rezept fürs Vanilleeis klingt auch sehr gut 😉

    • Lena
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde mich für das Vanilleeis entscheiden,weil es sich so gut mit Früchten kombinieren lässt und es die ideale Erfrischung bei den derzeitigen Temperaturen ist:D

    • Claudia Zangerl
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Ich könnte mich noch gar nicht entscheiden , ob ich ein Vanilleeis oder ein Joghurteis als Erstes machen würde .

    Eher ein Vanilleeis

    • Bianca
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde am liebsten ein zuckerfreies, low carb Erdnussbuttereis machen mit karamellisierten Erdnüssen drinnen. Aber eigentlich kann ich mich gar nicht entscheiden. Bei den Temperaturen kann ich mir gerade jede Eissorte gut vorstellen, umso mehr würde ich mich über den Gewinn der Eismaschine freuen 🙂

    • Jasmin
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde mich an zwei Sorten heranwagen: Naturjogurt und Schokolade – an heißen Sommertagen eine perfekte Kombination aus frisch-säuerlich und klassisch 😍🍦☀️

  2. Antworten

    Als allererstes würd ich mich an einer Joghurt-Heidelbeer Kreation probieren ❤️ Mein absoluter Favorit

    • Simon
    • 26. Juli 2019
    Antworten

    Yoghurt- oder Sauerrahmeis zu deinem low-carb Schokokuchen wäre ein Traum 🤤

    • Melanie
    • 25. Juli 2019
    Antworten

    Am allerliebsten den Klassiker. ❤ Vanille 👌 würde es gerne mal so zuckerfrei machen 😋

    • Katja Wollmann
    • 25. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes exakt diesen Klassiker probieren: Italienisches Vanilleeis ohne Zucker. Wenn ich schon einen 100%-Italiener 🇮🇹zuhause hab, der süß genug ist 😅, braucht das Eis keinen Zucker mehr!
    Wir lieben beide Eis, und würden vermutlich wöchentlich herumexperimentieren. Ich speziell liebe besonders fruchtige Eissorten, die mit Kräutern aufgepeppt sind (Minze, Basilikum, Rosmarin…) – mal etwas anderes!
    Danke für die Chance auf die Eismaschine! 🤗 Facebook und Instagram sind gelikt und kommentiert. 👍

    • Lisa
    • 25. Juli 2019
    Antworten

    Würde definitiv Vanille, weil das mein absoluter Favorit ist und dann ein Marille Sorbet dazu und paar gehackte Nüsse – Eismarillenknödel Style low carb 😀

    • Carmen_HaHu
    • 25. Juli 2019
    Antworten

    Ich würd Erdbeereis 🍓probieren und dann gleich Vanilleeis! 🍦🤤 Man kann nie genug Eis haben. 😉

    • Jasmin
    • 25. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde auf jeden Fall klassisch mit dem Vanilleeis beginnen bevor ich mich an irgendeine Kreation mit Basilikum wage- zum Beispiel Basilikum Wasabi- schmeckt einfach super zu einem Lachs Tartar 🐟♥️

    • Beate Koch
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als, Erstes das, Vanilleeis probieren😍😊und mich dann weiter durchtesten.

    • Susanna Schillfahrt
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde gern ein Wassermelonen-Eis probieren 😍🙏🏼

    • Jana
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    wenn ich die Möglichkeit hätte – würde ich mir sehr gerne ein Zitronen Sorbet zaubern

    liebe Grüße Jana

    • dobinr1965
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    Hallo , das Low-Carb Vanilleeis probieren so ohne Zucker des is lecker
    eine schöne Eis_ Zeit
    stefan

    • Anette Schaible
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    Wow, tolle Rezepte! Ich würde als erstes das Vanille Eis Rezept probieren aber mit tonka Bohnen! Für mich als Diabetikerin ist es sehr wichtig dass ich soviel Zucker wie möglich einspare! Vielen Dank für die schöne und informative Seite ♥️

    • Martina
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    Eis ohne Zucker klingt super. Ich liebe diesen Sommer KokosEis und würde mich als erstes darin versuchen

    • Eva
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    ich würde als erstes ein leckeres Kirsch Eis zaubern

    • Carmen M.
    • 24. Juli 2019
    Antworten

    eis ist einfach etwas wunderbares nicht nur im sommer, dafür könnte ich nachts aufstehen, wunderbar dass man mit der eismaschine eben ohne zuckerzusatz auskommt, da ich totaler erdbeer fan bin würde ich als erstes erdbeer minze eis, und auch kokos-vanille eis zubereiten…jetzt hab ich hunger auf eis *gg

    • Wolf
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Himbeereis ist mein Favorit

    • Iris
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Also ich würde zuerst Vanilleeis machen, dann für meine Freundin etwas in Richtung weiße Schokolade oder Raffaello kreieren und für mich dunkles Schoko Eis 😍

    • Uta
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich liebe Vanille-Eis . Das wäre mein erster Versuch

    • Maik
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich liebe Waldmeister

    • Stefanie
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    ich würde gern Marilleneis ausprobieren 🙂

    • Johanna Austermann
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes Vanille Eis ausprobieren. Ich liebe einfach den Klassiker und dann meine zweite Sorte wäre mit Kirschen (oh das wäre perfekt). johanna_und_sheltieluna

    • Marga
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Klassisch Vanilleeis würde ich ausprobieren

    • Madeleine
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Kokoseis würde ich sofort probieren

    • Monika Vivienne Györög
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Erdbeereis würde ich als ersters probieren

    • Anna
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ohhh da hätte ich jetzt schon gerne eins davon 🙂 Ich liebe Vanilleeis! Das werde ich sicher probieren. Leider habe ich keine Eismaschine, aber das werde ich schon hinbekommen.
    Gibt es denn auch eine Alternative ohne Ei? Bin da immer etwas skeptisch wenn man es nicht wirklich „verkocht“. Danke!

    • Nadia Lorenzini
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Mmh ein lecker erfrischendes Ingwer-Zitrone Eis mit und für meinem wunderbaren Partner zur abendlichen Erfrischung

    • Christina
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde genau dieses Vanilleeis probieren und danach Haselnuss 🍦😊

    • Myriam Lochner
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Prima 😊 diese Zuckerfreie Variante liest sich toll und einfach und wird als erstes ausprobiert 😊

    • Birgit
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würd Schokoeis als erstes probieren 😋🍫🍦

    • Daniela Stippler
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde gerne ein cookie eis machen da mein Sohn diese liebt.

    • Katha.Luise
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde Apfelstrudeleiscreme probieren!

    • Petra Häußer
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde garantiert erstmal Erdbeereis machen . liebe ich und funktioniert durch die Süsse der Früchte auch ohne Zuckerzusatz 😁

    • Ela
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Als erstes würde ich wahrscheinlich Bananeneis probieren 😍 liiiiiebe das – und dann noch zuckerfrei, gibt ja wohl kaum was besseres! 🎉
    Tolles Gewinnspiel 😍

    • Julia
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Wäre wirklich volle toll, da meine Tochter über alles Eis liebt und sie am liebsten zum Frühstück ein Eis isst.. 🙂
    Könnte Ihr mit der Eismaschine eine gesunde Alternative bieten. 🙂
    Würde damit alles probieren, Erdbeere, Vanille.. 🙂 WIR LIEBEN EIS 🙂

    • Mari Na
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes Minzeis mit Schokostückchen ausprobieren – ich liebe einfach alles, was mit Minze ist 🙂

    • Claudia Kaminsky
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Als erstes Vanilleeis!! Ich würde meine Familie einladen und ein tolles Low Carb Menü nach deinen Rezepten zaubern!!!

    • Elisa Kirchner
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    I würd als erstes wos fruchtiges ausprobieren … wahrscheinlich a Himbeer- Erdbeereis 🍓mit de Früchte ausen Gorten 😊

    • Larissa
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich bin einfach ein Classic-Girl und bleibe dem Vanilleeis treu, deshalb würde das definitiv ganz oben auf meiner Liste stehen und vielleicht noch paar zuckerfreie Schokostücken dazu 😍

    • Susi
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Als Peanutbutterjunky würd ich ein Erdnusseis ausprobieren 😍

  3. Antworten

    Account: Wir bewegen Tirol
    Weil Sport und gesund Ernährung einfach zusammen gehören und du mir versprochen hast du kommst mal auf an Kurs vorbei 😁

    1. Antworten

      Ah und zur Frage welches Eis wir machen würden: Definitiv ein Bananeneis und zur Erklärung warum: Weil wir als Kinder eine Eismaschine hatten und immer nur Bananeneis gemacht haben! 😀

    • Thomas
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erste ein Low-Carb Erbeereis zubereiten 🙂

    • Melanie Koll-Siller
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Hallo!
    Ich würde gern Vanilleeis als erstes probieren.
    Meine Kinder und ich lieben es. Einfach zur Abwechslung noch ein paar Früchte dazu oder etwas Schokoladensoße. Lecker
    Lieben Dank für den tollen Bericht

    • Sylvia
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde verschiedene Frucheissorten ausporbieren; das wäre ein Taum so eine Eismaschine zu besitzen! Für mich als Multiallergikerin echt SPITZE!

    • Katrin
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    🍓🍓🍓ERDBEEREIS 🍓🍓🍓 oder VANILLEEIS mit wärmer HIMBEERSOẞE 🍧🍧🍧

    🍀LG. KATRIN 🍀

    • Elke B.
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ein Eiskaffee Eis für meine Familie und Freunde

    • Birgit R.
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde für meine Familie und Freunde ein Joghurt Himbeer Eis zubereiten

    • Chris B.
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    (Vanille Eis ohne Zucker)

    Ich würde ein leckeres erfrischendes Joghurt Eis für uns machen.
    Dazu ein Himbeer – Erdbeer Smothie ohne Zucker

    • Mend Miri
    • 23. Juli 2019
    Antworten

    Lecker! Genau richtig für meine Ernährungsumstellung! Ich würde Joghurt Himbeereis machen, denn meine Tochter liebt Eis und ich möchte ihr nicht immer diese Zuckerbomben im Geschäft kaufen!

    • Labahn
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Oh, ich habe in Barcelona mal Birne-Gorgonzola-Eis gegessen. Das würde ich probieren selbst zu produzieren. Is dann zwar nicht mehr Nice, aber super lecker.

    • Andrea
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Als erstes würde ich das low carb Vanille-Eis probieren, dann Schokolade, Nuss, Erdbeer Zwetschke, Apfel-Zimt………..

    • Josi__bu
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Wie toll! Ich würde als erstes Mangoeis machen 🙂

    • Lena Emrich
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Wäre noch besser, wenn dein Eisrezept auch vegan wäre 😉
    Ich würde deshalb veganen Froyo damit machen! 🙂

    • Melanie Müller
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde mich an veganer Stracciatella mit Kakao-Nibs versuchen.

    • Petra
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes Frozen Joghurt Eiscreme ausprobieren

    • Iris-Diana Kortemeier
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    🍃😍 mhhh ,da bekommt man doch gleich Appetit auf ein leckeres Eis ❤️ Ich würde zuerst ein Ginger Ale – Mint Sorbet mit kleinen kandierten Ingwerstückchen damit zaubern 💕🍀 Das habe ich schon so lange vor gehabt …Ich kreide selbst gerne herum🙈

    • Bianca
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Der Favourit ist natürlich Vanille und Schoko 😋 Gerne würde ich auch amarena kirsch und Pfefferminz ausprobieren…

    • Isabell Siegele
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde unseren Kindern die Ferien mit Joghurt Eis und dazu frischen Walderdbeeren und Moosbeeren „versüßen“! 😍🍓🍧

    • Ruth
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Da ich Affogato sehr liebe, würde ich natürlich das Vanilleeis zu bereiten

    • Steffi
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Hallo 🙂

    Ganz klassisch das Vanilleeis 😍🤗🤗🤗🤗🤗 glg Steffimia23

    • Anna Entleitner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    als erstes würd ich gelato alla fragola probieren 🍓🍦✨😋

    • Pia
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Erdbeereis ohne zusätzlichem Zucker wäre toll 😊

    • Daniela
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Als erstes würde ich „fondente“ schokoeis und minzeis testen, dann Mohneis🍨🍦
    Teilen würde ich es natürlich mit meinen liebsten 😊

    • Silvia Huppertz
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Das Vanilleeis wäre mein Grundrezept, um dann Lakritzeis zu machen.

    • Christiane
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde auch das Vanilleeis als erstes versuchen, dazu mit einen frischen Obstsalat…
    😋😋😋

    • Karin Karkutsch
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    ka erstes würde ich ein Beeren Eis herstellen,, mit Himbeeren Brombeeren und Erdbeeren
    Herzlichen Dank für das tolle Rezept und das tolle Gewinnspiel

    • Brigitta Jensky
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes Buttermilch-Zitroneneis versuchen. Genau das richtige bei diesen Temperaturen 🙂

    • Adela Skrilecz
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Am liebsten würde ich mit dieser tollen Eismaschine ein leckeres Kirscheis🍒😋🍨zubereiten. Meine Gäste sollen mal so richtig mit einer wahren Gaumenfreude verwöhnt werden😊.

    • Gloria
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde ein brasilianisches „gebrannte Kokosnuss“ Eis machen! Schmeckt suuuuuuper lecker!

    • Nadine
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    erdbeereis 😍🍓

    • _lindakn_
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde mit der Eismaschine auf alle Fälle das tolle Vanilleeis nachmachen 😍

    • Björn Brunner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Einfach fantastisch!😋 Mit dieser multifunktionalen Eismaschine würde ich zuerst leckeres Erdbeereis für meine Gäste auf den Tisch zaubern🍨👍.
    Statt der Erdbeeren 🍓🍓 könnte man ja auch andere TK-Beeren verwenden, wie z.B. Himbeeren.
    Ich sage am besten niemandem, dass das Eis ohne Zucker ist. Dank Sahne als Zutat merkt das niemand, aber allen schmeckt es trotzdem. Und so kann ich das Leben meiner Familie und Freunde ganz nebenbei ein bißchen zuckerärmer machen. Genial!

    • Lea Mitschker
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Das klingt so lecker. Ich würde gerne Zitroneneis ausprobieren.

    • Kerstin Flory
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Vanilleeis , aber mit Zucker 😃. Hab letztes Jahr ohne Maschine Kirscheis gemacht. Es gelang schon aber kann man nicht mit Eis aus der Maschine vergleichen.

    • Gerry
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Hallo Lisa,
    da ich persönlich noch nie Eis selbst gemacht habe. Würde ich mal dein Rezept probieren und dann einfach rumprobieren. 😉
    LG

    • Steffi
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde aktuelle Fruchtsorten probieren. Vielleicht sogar mischen und somit ausgefallene Geschmacksrichtungen zu kreieren.

    • Gerry
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Hallo Lisa,
    da ich persönlich noch nie Eis selbst gemacht habe. Würde ich mal dein Rezept probieren und dann einfach rumprobieren. 😉
    LG.

    • SandraH19
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Waldbeer-Raffaello-Eis

    • Gerry
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Hallo Lisa,
    da ich persönlich noch nie Eis selbst gemacht habe. Würde ich mal dein Rezept probieren und dann einfach rumprobieren. 😉

    • Belinda Schmieder
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Wow das klingt ja lecker. Wir würden sofort das Vanilleeis probieren

    • Melanie Riedl
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Oh lecker 😍 das Vanilleeis würde ich auch super gerne probieren. Oder Pfirsich – Maracuja 😋🍨❤️

    • Annemarie
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich liebe Schokolade und Vanille!! 🍀🤗

    • Markus Schreiner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Meine Sorte wäre ganz klar Vanille und danacht evtl. erdbeere 🙂 !

    • Jacqueline
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes dein rezept testen, vanille ist immer gut 😊

    • Anna
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Als erstes würde ich das Low-Carb Vanilleeis probieren, da Vanille meine Lieblings-Eissorte ist! 😍

    • Eva
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Vanilleeis mit Kürbiskernöl 😍

    • Stefanie
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Hallo erstmal 🙂
    Ich finde das was du machst und deine Rezepte wirklich toll. Habe auch schon einige probiert und sie sind auch super gelungen 😀
    Als erstes würde ich natürlich dieses Vanille Eis Lowcarb Rezept mit der Eismaschine probieren 😍

  4. Antworten

    Ich würde als Erstes Haselnusseis probieren.

    • Kathrin Fröhlich
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde das Low carb Beeren Eis mit frischen Früchten aus dem Garten probieren 😋😋😋😋!!!

    • Chri
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Bei uns würds auch Schokoeis zuerst geben…. mit frischen Erdbeeren! 🙂

    • Anica
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Also, ich würde tatsächlich dein Rezept mit dem Vanilleeis ausprobieren, das klingt sehr lecker. Ansonsten würde ich auch mal Kokos ausprobieren. Vielen Dank für die wunderbare Verlosung

    • Christiane Prantl
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    I würd verrücktes ausprobieren.. Avocado mit Zartbitterschokolade 😅😋

    • Sabine Weiß
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes gerne Minzeis oder Ananas-Mango Eis machen.

    • Tina K
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Auf alle Fälle Kokoseis aber mit richtiger Kokosmilch und vielen Kokosraspeln 😍😋
    Würd mich sehr über die Eismaschine freuen 👍🏻👍🏻

      • Lisa
      • 29. Juli 2019
      Antworten

      Liebe Tina,
      herzlichen Gratulation: DU HAST DIE EISMASCHINE GEWONNEN! Bitte checke deine Emails 🙂

      Alles Liebe,
      Lisa

  5. Antworten

    Cooler Beitrag! Ich würd definitiv dein Vanilleeis probieren, ein Marilleneis und ein Zwetschgeneis … und dazwischen jeeeede Menge Nicecream 😉

    • Tina
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Auf alle Fälle Kokoseis aber mit richtiger Kokosmilch und vielen Kokosraspeln 😍😋
    Würd mich sehr über die Eismaschine freuen 👍🏻👍🏻

    • Kathrin
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde Tiramisu Eis probieren… Meine 4 Männer und ich lieben Eis in allen Geschmacksrichtungen 😍😍

    • Clemens Stotter
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Grüner Apfel 😊

    • Annika Wagner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Würde als erstes Zitrone ausprobieren, weil es die leckerste Sorte ist. 😊

    • rauchbar1
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde ein Tonka-Bohnen Eis machen! Und dann bissl mit Früchten variieren!

    • Christine
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Basilikum oder eine Melonensorte… mhmmm…

    • Regina
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Vermutlich Kokoseis 😋🥰🥥

    • Lisa
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde definitiv ein Fruchteis als erstes probieren..ich denke Erdbeereis würd sich da gut anbieten 😊 würd mich sooo darüber freuen!!

    • Regina
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Vermutlich Kokoseis 😋🥰

    • Susanne Wagner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde auf jeden Fall Roseneis und Veilcheneis ausprobieren. Eigentlich würde ich Eis im Dauermodus zubereiten und das Ganze laktosefrei 🙂

    • Sanas Homayouni
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde zuerst dein Rezept mit Vanille Eis ausprobieren und dann Mohn-Kirsch und dann noch Joghurt…… 🙂

    • Johanna
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Erdbeereis für meine Enkelkinder und für mich Schokominzeis

    • Lisa
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde sofort das Vanilleeis probieren, da es zu meinen Lieblingseissorten zählt. 🍦

    • Sandra Kilgus
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Kokosnuss 🥥 Eis 🍀🍀🍀

    • Lisa Burner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als Erstes Himbeere ausprobieren 😊

    • julia
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Das Vanillerezept klingt schön mega verführerisch. das ganze dann zB mit Tonkabohne statt Vanille würd ich gern ausprobieren. und im Winter dann unbedingt mit Zimt, Kardamom und verschiedenen anderen Gewürzen ❤️

    • fishotter - Eva Steinlechner
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Auf jeden Fall dein Vanilleeis, vielleicht mit Tonka-Bohne. 😍 Low-carb-Cremeeis ist schon allein für die ganzen Kinder in der Familie ein Hit! 😁

    • Maria
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes ein Vanilleeis mit Gesalzen Erdnüssen und Karamell probieren

    • Anna
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde Cookies- Eis ausprobieren 🤤🤩

    • Nadine
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Oh ich liebe Mangos, daher würde ich zuerst Mango-Kokosnusseis probieren 😉

    • Michaela Freudenthaler
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Tolles Gewinnspiel 😋😋
    Ich würd als erstes dein zuckerfreies Vanilleeis probieren 👌

    • Lea
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Mein All-time-favourite Eis ist Schokolade 🤤 das würde ich zuerst probieren 😍

    • Martina
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Jogurt oder etwas Fruchtiges wie Himbeere oder Mango 😊 Liebe Grüße, tiiini

    • Caroline
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Mmhhh es gibt soviel Eissorten zum Ausprobieren- aufgrund der Hitze würde es aktuell wohl ein Melonen-Minz-Eis werden 😊

    • Lisa
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Mhm lecker ich würde genau dieses Rezept ausprobieren, vielleicht zusammen mit einer Johnnisbeersoße😍😍

    • Clara
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Als erstes würde ich dein Vanilleeis ausprobieren wollen, weil das mit Früchten garniert am besten schmeckt, besonders im Sommer 😍☀️
    Dann würde ich ein Schokoladeneis ausprobieren wollen, weil das meine zweite absolute Lieblingssorte ist ❤
    Liebe Grüße

    • Clara
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Dieses Rezept klingt mehr als verlockend! Ich würde dein Vanilleeis und Schokoladeneis als erstes ausprobieren wollen ❤ und dann mit Fruchteis experementieren 🍑🍓
    Liebe Grüße 😊

    • Katrin
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde gerne so viel probieren, könnte mir total gut Himbeere mit Kokos oder ähnliches vorstellen, gibt zu viele gute Sorten 😊

    • Miriam L.
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes das Vanilleeis probieren. Der Klassiker schmeckt einfach am Besten 😃 lg

    • Sabine Stocker
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde als erstes Ricotta (Topfen) Eis probierem um es dann in einen Affogato zu verwandeln! Habe es am Gardasee gegessen… Herrlich! Eine Kugel Ricotta Eis mit einem Espresso übergießen!! Geht auch super mit leckerem Vanille eis!!

    • Karin
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    *hach* auch immer zuerst mal Vanilleeis – danach dann wahrscheinlich ein Nusseis, wie ich mich kenne 😉 oder Schoko 🤔 egal – lowcarb in jedem Fall 👍🏻😋

    • Elisabeth Kitzbichler
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Ich würde gerne ein Joghurteis ausprobieren 😀🍦🍧🍨

    • Simone
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Bei dem tollen Sommerwetter würde ich zuerst Mango-Ingwer Eis zaubern

    • Anna Sutter
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Da gerade die tolle Kirschenzeit ist, würde ich mit der Eismaschine als erstes ein fruchtiges Kirscheis zusammen mit meiner Schwester ausprobieren. 🍒🍨 So können wir regionale Bauern unterstützen und auf gesunde und leckere Lebensmittel zurückgreifen. 🙌

    • Melanie Pfluger
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Erdbeereis 😍😍

    • Antonia
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    Als erste Sorte würde ich das Low-Carb Vanilleeis probieren, da Vanille meine Lieblings-Eissorte ist! 🙂

      • Lisa
      • 22. Juli 2019
      Antworten

      Liebe Antonia,
      das versteh ich, geht mir genau so 🙂

      Viel Freude beim Nachmachen.
      Liebe Grüße,
      Lisa

    • Petra H.
    • 22. Juli 2019
    Antworten

    das Vanilleeis würde ich als erstes ausprobieren, weil der Klassiker mein Favorit ist und dann nach und nach mit Früchten experimentieren

      • Lisa
      • 22. Juli 2019
      Antworten

      Liebe Petra,
      das klingt super 🙂 Geht mir genau so!!

      Liebe Grüße,
      Lisa

      • Magdalena Schilcher
      • 23. Juli 2019
      Antworten

      Eindeutig Vanilleeis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen