fbpx
low carb Schokoladen Tarte

Low carb Schokoladen Tarte mit Whiskey

Ich liebe Schokolade, in jeder erdenklichen Form. Zartbitterschokolade mit 85% Cacao und mehr, zählt zudem zu den erlaubten low carb Süßigkeiten, die keinen bis kaum Zucker enthalten. In Maßen genossen ist Schokolade sogar gesundheitsfördernd (abgesehen vom heilenden Effekt auf gestresste Nerven). Es gibt einige Kombinationen mit Schokolade, die mich vom Hocker hauen: Schokolade & Chili wie beim low carb Tassen Kuchen, Schokolade & Zimt wie bei der low carb Schoko Eiscreme oder Schokolade & Schokolade wie bei den Schokobrownies mit weißer Schoko Glasur 😉 Bei dieser low carb Schokoladen Tarte, kommt aber eine ganz andere Kombination zum Einsatz…

Schokolade & Alkohol

Viele lieben ja auch Schokolade mit Alkohol, zb. Schoko Pralinen oder Rum Kugeln.Vor allem Männer langen hier sehr gerne zu. Anlässlich des Vatertags am 9. Juni kreierte ich deshalb diese super leckere low carb Schokoladen Tarte, die mit Whiskey Geschmack verfeinert ist. Um diese auch für Kinder essbar zu machen, oder jene wie ich, die keinen Alkohol mögen, verwende ich einen hochwertigen Schwarztee mit Whiskey Aroma (von Demmers Teehaus), statt „richtigem“ Whiskey. Du kannst aber auch eine Mischung aus Whiskey und Tee oder nur Whiskey verwenden.

Mehr zum Thema ALKOHOL BEI LOW CARB, kannst du HIER nachlesen.

low carb Schokoladen Tarte

Rezepte zum Vatertag

Ich weiß ja nicht wie es bei dir ist, aber mein Papa isst eigentlich alles gerne, ganz besonders aber alles was süß ist. Zum Vatertag darf man seinen Papa also ruhig auch mal kulinarisch beschenken. Neben dieser low carb Schokoladen Tarte mit Whiskey findest du zahlreiche weitere leckere und doch gesunde Frühstücksgerichte, Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachspeisen auf meinem Blog.

Geschenkideen zum Vatertag

Neben dem kulinarischen Verwöhn-Programm habe ich auch noch ein paar schöne Geschenkideen für den Vatertag für dich. Schenke doch gemeinsame Zeit, ein gemeinsames Erlebnis, dass man lange in Erinnerung hat. Gemeinsam ein köstliches und gesundes Menü zu zaubern, macht meine Kochworkshops zu einem schönen gemeinsamen Erlebnis mit der Extraportion Wissen & Genuss. Gerne erstelle ich dir einen individuellen Wertgutschein (oder auch für einen bestimmten Workshop) und schicke dir diesen noch am selben Tag per Email zu.

Auch mein Kochbuch und / oder eine Koch mit Herz Kochschürze sind ein gern bestelltes Geschenk. Schaue dazu einfach in meinem online Shop vorbei.

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

Für den low carb Mürbteig: Für die Füllung:

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 180°C Unter- & Oberhitze vor. Für den low carb Mürbteig Mandelmehl, geriebenen Mandeln, Flohsamenschalen, Salz und Puder-Erythrit in eine Schüssel geben, gut durchmischen und dann in der Mitte eine Mulde bilden.
  2. Die weiche Butter in kleine Stücke schneiden und mit den Eiern in diese Mulde geben. Mit den Händen zu einem Teig verarbeiten, dabei so lange kneten, bis sich die Butter gut verteilt hat und der Mürbteig als Ball zusammenhält.
  3. Rolle den Mürbteig zwischen 2 Lagen Backpapier ca. 0,5 cm dick aus. Fette eine Tarte oder Quiche Form (28cm Durchmesser) ein und lege den Mürbteig hinein. Drücke ihn mit den Händen an und ziehe auch den Rand damit hoch. Mit einer Gabel ein paar Löcher in den gesamten Teigboden stechen.
  4. Backe den low carb Mürbteig nun für ca. 10 Minuten blind. Danach aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  5. Währenddessen kannst du die Füllung herstellen. Hacke die Zartbitterschokolade klein und gib sie dann mit Erythrit und Kokosblütenzucker in eine Schüssel. Die weiche Butter in Stücke schneiden und ebenfalls dazu geben.
  6. Fülle den Schwarztee in ein Teesieb. Erhitze die Sahne gemeinsam mit dem Teesieb in einem Topf, bis sie zu köcheln beginnt. Dann das Sieb entfernen und die Sahne direkt über die Schokolade und Butter gießen. 1-2 Minuten ziehen lassen und dann mit einem Schneebesen rühren, bis sich alles aufgelöst hat.
  7. Im letzten Schritt die Eier nach und nach untermischen, während du rührst. Optional auch noch einen Schuss Whiskey hinzufügen. Gieße die fertige Füllung auf den vorgebackenen low carb Mürbteig. Backe die Tarte für weitere 25 Minuten bei 180°C Unter- & Oberhitze. Anschließend vollständig für ca. 1 Stunden auskühlen lassen, bevor du sie anschneidest.
low carb Schokoladen Tarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen