Gemüse Pommes low carb

Low carb Pommes | gesundes fast food

Wer liebt sie nicht, POMMES 🙂 Die gesunde low carb Variante – ich nenne es dann clean fast food – ist auf jeden Fall einen Versuch wert und ich verspreche dir, SIE SCHMECKT. Ganz besonders lecker finden diese low carb Pommes auch Kinder. Sie essen noch dazu etwas nährstoffreiches und gesundes, ohne es zu wissen 😉 Besonders gut eignen sich jene Gemüsesorten, die etwas mehr Stärke (= Kohlenhydrate) enthalten, wie zum Beispiel Ronen (= Rote Bete), Karotten, Kohlrabi, Sellerie, Pastinaken oder Kürbis (mein Favorit).

Sich low carb zu ernähren bedeutet nicht, komplett auf alle Kohlenhydrate zu verzichten. Low carb bedeutet, schlechte Kohlenhydrate wie zb. Zucker oder Getreideprodukte zu vermeiden und stattdessen zu einer kleinen Menge an guten Kohlenhydraten zu greifen. Dazu zählt zum Beispiel alle Wurzelgemüse, Pseudogetreide (Quinoa, Hirse, Amaranth) oder auch Obst. Wichtig zu beachten ist aber, dass man nur einen kleine Menge (deshalb LOW = niedrig oder wenig – CARB = Kohlenhydrate) in seine Speisen einbaut.

Gemüse Pommes

Klassische Kartoffel Pommes sind sehr reich an Kohlenhydraten und daher nicht mehr low carb tauglich. Auch wenn die Kartoffel an sich eine gute Kohlenhydratquelle ist sollte man dennoch nicht zu viel davon essen. Eine wesentlich gesündere Möglichkeit seine Pommes selbst zu machen ist also mit anderen Gemüsesorten, die nicht ganz so viel Stärke enthalten wie die Kartoffel.

Mehr über die low carb Ernährungsweise, wie man die Zuckersucht in 30 Tagen los werden kann, sowie Tipps & Tricks findest du HIER.

Gemüse Pommes

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

  • 400 g Gemüse nach Wahl (z.B. Ronen, Kürbis, Knollensellerie, Karotten, etc.)
  • 150ml Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 4 TL Paprikapulver
  • 1 TL Curry

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 220 °C (Umluft mit Grillfunktion) vorheizen.
  2. Das Gemüse waschen, wenn nötig waschen und dann in Stifte schneiden (Pommes Größe). Danach in eine Schüssel geben und mit Olivenöl sowie sämtlichen Gewürzen marinieren.
  3. Verteile die Gemüse Pommes nun auf einem mit Backpapier belegten Backblech, sodass sie sich nicht berühren. Verwende wenn nötig mehrere Bleche. Backe die Pommes nur für ca. 20-25 Minuten bei 220 °C im Ofen, bis diese knusprig und goldbraun sind.
  4. Genieße die low carb Pommes mit einem selbstgemachten Sauerrahm-Knoblauch Dip oder zuckerfreiem Ketchup.
TIPP: Ich liebe die Gemüse Pommes als Beilage zu einem guten Stück BIO Fleisch und einem low carb Knödel.

___________________________________

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen
Gesunde Wohlfühlküche - Das Buch! Jetzt bestellen
X