fbpx
Low carb Kirsch Sorbet | Nicecream ohne Eismaschine

Low carb Kirsch Sorbet | Zuckerfreie Nicecream ohne Eismaschine

In Thaur werden gerade die leckeren Tiroler Kirschen geerntet. Ich musste mir natürlich gleich 2kg kaufen um neue low carb Rezepte damit zu probieren. Sean wünschte sich zu seinem Geburtstag ein low carb Kirsch-Sorbet – perfekt für die heißen Tage gerade. Ein low carb Sorbet ist im Grunde nichts anderes wie eine Nicecream, da man dafür nur gefrorenen Kirschen verwendet. Wenn du es etwas süßer magst, kannst du auch ein bisschen Kokosblütenzucker hinzufügen.

Low carb Sorbet als Nicecream

Die Zubereitung einer zuckerfreien Nicecream ist wirklich unglaublich einfach und geht auch sehr schnell. Wichtig dabei ist aber, dass man statt normalem Haushaltszucker auf eine gesunde Alternative zurück greift. So empfehle ich zum Beispiel den natürlichen Zuckerersatz Erythrit. Du kannst für die Nicecream auch Birkenzucker (=Xylit) oder Kokosblütenzucker verwenden.

Mehr über die unterschiedlichen natürlichen Zuckerersatzstoffen kannst du HIER nachlesen.

Neben dieser sommerlichen zuckerfreien Kirsch-Nicecream habe ich bereits das Rezept für eine  low carb Beeren Eiscreme | Nicecream auf meinem Blog. Für alle Schokoladen Liebhaber (wie mich) gibts zudem eine low carb Schokoladen Eiscreme und eine low carb Erdnuss-Zimt Eiscreme, beides auf Bananenbasis.

Zuckerfreier Zucker-Sirup

Für ein Sorbet oder eine Nicecream stellst du am besten einen zuckerfreien Zucker-Sirup her 😉 Ich weiß, das klingt komisch, geht aber wirklich. Wie gerade beschrieben verwendest du dazu nicht Haushaltszucker sondern Erythrit. (oder Xylit, oder Kokosblütenzucker). Erhitze dazu Wasser mit Erythrit. im Verhältnis 1:1 in einem Topf und zerlasse den Erythrit.. Abgekühlt kannst du diesen zuckerfreien Sirup nun für alle möglichen low carb Desserts & zuckerfreien Getränke verwenden. Ich habe für dieses low carb Kirsch-Sorbet 1-2 EL Erythrit-Sirup und 1-2 EL Kokosblütensirup verwendet. Diesen Sirup solltest du auch bei den anderen Nicecream Rezepten einsetzen.

Equipment für eine Nicecream

Sehr oft werde ich gefragt, welche Küchenmaschine ich für Gerichte wie diese Nicecream verwende. Du benötigst KEINE Eismaschine, dafür aber einen starken Food Processor. Einen Standmixer empfehle ich nicht, da dieser zu schmal ist. Ich verwende immer den Zerkleinerer-Aufsatz für meine Kenwood Chef. Diesen Aufsatz nutze ich auch um meinen Karfiol-Reis herzustellen. Solltest du keine Kenwood Chef besitzen empfehle ich dir den Kenwood Food Processor, den ich auch bei allen meinen Kochworkshops im Einsatz habe.

 

Low carb Kirschen Eiscreme | Nicecream ohne Eismaschine

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

  • 500g Kirschen, entsteint
  • optional: 1-2 EL Kokosblütensirup
  • optional: 1-2 EL Erythrit-Sirup (siehe oben)
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • 2-3 Kirschen zum Verzieren

Zubereitung

  1. AM VORTAG: Die Kirschen waschen, entsteinen und einfrieren.
  2. Die gefrorene Kirschen mit Vanille und wenn gewünscht auch etwas Erythrit-Sirup und / oder Kokosblütensirup in einen starken und breiten Mixer geben. In einem Standmixer funktioniert es nicht sehr gut, da dieser zu schmal ist. Ich verwende für alle Nicecreams, aber auch um Karfiol Reis herzustellen den Zerkleinerer Aufsatz für meine Kenwood Chef. Wenn du keine Kenwood Chef hast empfehle ich dir DIESEN Food Processor.
  3. Ist die Masse zu krümelig entweder etwas mehr Erythrit-Sirup oder Wasser hinzufügen.
  4. Das vegane low carb Kirsch-Sorbet direkt genießen oder in eine Dose füllen und einfrieren. So kannst du sie zu einem späterer Zeitpunkt genießen. Am besten schmeckt sie aber wenn du sie direkt nach der Zubereitung vernascht.
Low carb Kirsch Sorbet | Nicecream ohne Eismaschine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen