Low carb Focaccia vom Pizzastein-9

Low carb Focaccia mit Oliven & Thymian

Focaccia, auch Schiacciata oder Crescentina genannt, ist eine Art Fladenbrot, dass aus der ligurisches Region Italiens stammt. Dort wird es üblicherweise mit Hefeteig zubereitet und mit Olivenöl, Salz und Kräutern belegt. Mittlerweile gibt es aber schon zahlreiche Abwandlungen dieses italienischen Klassikers. Für meine Kochworkshop LOW CARB ITALIAN FOOD versuchte ich recht lange aus solchen italienischen high carb Gerichten eine low carb Variante zu kreieren. Natürlich durfte diese dem Original um nichts nachstehen.

Wie so oft verwendete ich für das Backen des Teiges meinen heißt geliebten Pizzastein von Tyrolit. Du kannst die low carb Focaccia auf dem Pizzastein am Grill oder im Backofen zubereiten, beides funktioniert hervorragend. Den Belag kannst du je nach Lust und Laune verändern. Meine Workshop Teilnehmer machten neben der Version mit Oliven & Thymian spontan noch eine zweite mit Tomatensauce, Rosmarin & Camembert.

Mit dem Gutscheincode „LIFEPIZZA“ erhältst du den Pizzastein um € 39,90 statt € 49,90

Ich wünsche dir viel Freude beim Nachmachen und freue mich auf dein Feedback als Kommentar. Die Kochworkshop Termine findest du auf kochmitherz.com/kochschule.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Tyrolit life.

Low carb Focaccia vom Pizzastein-9

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

Für den low carb Teig: Für das Topping:
  • 1 TL Thymian
  • ca. 10 Oliven
  • 1 TL Salz, grob
  • 2-3 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Heize deinen Backofen auf 250°C Unter- & Oberhitze vor und lege den Pizzastein auf den Gitterrost im Ofen. Verrühre Eier, Topfen, Milch, Olivenöl und Salz. Vermische Walnussmehl, Mandelmehl, Flohsamenschalen, Guarkernmehl und Backpulver in einer separaten Schüssel.
  2. Gib die Mehle nun zu den feuchten Zutaten und rühre mit einem Löffel so lange durch, bis sich eine klebrige Masse gebildet hat. Lasse diese dann für 5-10 Minuten ruhen.
  3. Danach ein Backpapier auf der Arbeitsfläche auslegen, mit Kartoffelfasern bestäuben und den Teig darauf platzieren. Auch auf dem Teig etwas Kartoffelfasern verteilen und dann einen zweiten Backpapierbogen auf dem Teig platzieren. Mit einem Teigroller den low carb Focaccia Teig ca. 1 cm dick ausrollen. Danach das Backpapier wieder entfernen.
  4. Rolle nun die Enden des Teiges etwa 3 cm hoch nach innen. Verteile dann die Oliven, den Thymian und etwas grobes Salz auf dem Teig (nicht auf dem Rand) und garniere alles mit etwas Olivenöl. Schiebe den Teig nun vorsichtig auf einen Pizzaheber und befördere ihn damit direkt auf den heißen Pizzastein im Ofen.
  5. Solltest du keinen Pizzastein haben empfehle ich dir, ein Backblech vorzuheizen und die low carb Focaccia dann samt dem Backpapier auf diesem zu backen.
  6. Backe die low carb Focaccia nun für ca. 15-20 Minuten (je nach Ofen und Pizzastein) bei 250°C Unter- & Oberhitze. Nimm sie danach aus dem Ofen und garniere sie mit etwas mehr Olivenöl bevor du sie servierst.
Low carb Focaccia vom Pizzastein-9 Low carb Focaccia vom Pizzastein-9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen
Gesunde Wohlfühlküche - Das Buch! Jetzt bestellen
X