fbpx
Low carb Erdbeer-Käse-Sahne Torte

Low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte

Zum Vatertag wollte ich eine ganz besondere Nachspeise auf den Tisch bringen und versuchte daher zum ersten Mal eine low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte. Eine wahre Challenge, da ich weder Sahnesteif noch Gelatine verwenden wollte. Dass kein Getreidemehl und auch kein Haushaltszucker in meiner low carb Torte landen, war sowieso klar 🙂

Low carb Kuchen Teig

Für den Teig der low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte verwendete ich eine Art Biskuit Boden, den ich in einer Springform backte und dann mit einem Tortentrenner der Länge nach halbierte. Das funktionierte schon einmal sehr gut und lies mich zuversichtlich mit der zuckerfreien Käse-Sahen-Creme OHNE Sahnesteif starten.

Low carb Käse Sahne Creme ohne Sahnesteif

Neben Sahne (nanonanid) verwendete ich keinen Topfen, wie üblich, sondern Ziegenfrischkäse für meine gesunde Käses-Sahne-Torte. Probiere es aus, du wirst sehen, es schmeckt einfach herrlich. Als Bindemittel statt dem Sahnesteif griff ich zu Guarkernmehl (du kannst auch Johannesbrotkernmehl verwenden). Auch das hat super funktioniert und war fast zu einfach um wahr zu sein. Guarkernmehl ist übrigens ein rein pflanzliches Bindemittel, dass hauptsächlich aus Ballaststoffen besteht. Man verwendet es ähnlich wie Maisstärke, welche aber wie der Name schon sagt, aus Stärke (als Zucker) besteht.

Warum Ballaststoffe so wichtig für unser Wohlbefinden sind, kannst du im Beitrag „Ballaststoffe für einen gesunden Darm“ nachlesen.

Zuckerfreie Erdbeer-Schicht ohne Gelatine

Ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber ich ekle mich richtig vor Gelatine. Wenn man sich etwas damit beschäftig, was Gelatine überhaupt ist, vergeht einem der Appetit. Die pflanzliche Alternative Agar-Agar ist auf jeden Fall von den Inhaltsstoffen besser, jedoch hatte ich sie nicht zu Hause und finde sie auch sehr teuer. Ich versuchte also die zuckerfreie Erdbeer-Schicht, die meine low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte abschließen sollte, wieder mit Guarkernmehl zu binden. Ich kochte die geviertelten Erdbeeren mit etwas Kokosblütenzucker auf und rührte dann das Guarkernmehl ein. Ob die Masse nach dem abkühlen von der Torte laufen wird, wusste ich erst, als ich die Springform öffnete! Wie man aber am Ergebnis sieht, hat auch dieser Versuch hervorragend geklappt!

Low carb Erdbeer-Käse-Sahne Torte

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Ziegenland.

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

Für den low carb Teig: Für die zuckerfreie Creme: Für das zuckerfreie Erdbeer-Kompott: Für den zuckerfreien Erdbeer-Spiegel:

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 180 °C Unter- & Oberhitze vor. Für den low carb Teig die Eier mit Erythrit und Kokosblütenzucker verrühren, dann Frischkäse dazu geben und weiter mixen. Im nächsten Schritt alle trockenen Zutaten (Nussmehl, Nüsse, Flohsamenschalen, Backpulver, Vanille) zum Teig geben und kräftig umrühren.
  2. Fette eine 26cm Sprinform ein und verteile den Teig darin gleichmäßig. Backe diesen nun für ca. 40 Minuten bei 180 °C und lasse ihn danach vollständig auskühlen.
  3. Währenddessen die Creme Schicht (ohne Sahnesteif) vorbereiten. Dazu die Sahne mit dem Puder Erythrit und der Vanille aufschlagen. Nun den Frischkäse unterheben und dann, während du vorsichtig rührst, das Guarkernmehl einrieseln lassen. Verwende gerade so viel, bis die Sahne-Frischkäse Mischung steif genug ist. Achtung: Ein Prise Guarkernmehl zu viel kann den Teig zu klebrig machen, gehe daher langsam und vorsichtig vor. Solltest du zu viel erwischt haben, einfach etwas mehr Sahne dazu geben.
  4. Stelle die Creme in den Kühlschrank und bereite das zuckerfreie Erdbeer-Kompott vor. Dazu die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Gib diese in einen Messbecher und püriere sie fein. Flohsamenschalen dazu geben und erneut pürieren. Das Kompott ebenfalls kühl stellen.
  5. Die oberste Schicht wird ein Beeren Spiegel ohne Gelatine. Dazu die Erdbeeren erneut waschen und vierteln. Das Wasser samt Kokosblütenzucker in einem Topf zum Kochen bringen und dann die Erdbeerstücke dazu geben. Für 3-4 Minuten köcheln lassen, den Herd abdrehen und dann nach und nach das Guarkernmehl einrühren.
  6. Den abgekühlten low carb Teig nun mit Hilfe eines Tortenbodenteilers in zwei Teile schneiden. Die untere Schicht zurück in die Springform legen, mit dem gesamten Erdbeer-Kompott bestreichen und die gesamte Creme Schicht darauf verteilen. Den zweiten Teil des Bodens auf der Creme platzieren und den Erdbeer-Spiegel als Abschluss auf dem Teig verstreichen.
  7. Stelle die low carb Erdbeer-Käse-Sahne Torte nun für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank, bevor du sie anschneidest. Noch besser wäre es über Nacht. Statt frischen Erdbeeren kannst du auch andere Beeren oder Tiefkühlbeeren verwenden. Solltest du TK Beeren verwenden, wirst du etwas mehr Flohsamenschalen und Guarkernmehl benötigen, da diese mehr Flüssigkeit beinhalten.
Low carb Erdbeer-Käse-Sahne Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen