fbpx
Low Carb Bratwurst Gröstl mit Kohlrabi und Spiegelei

Low Carb Bratwurst Gröstl mit Kohlrabi und Spiegelei

Ein Gröstl ist ein typisches Tiroler Resteverwertungsgericht, das mittlerweile wieder sehr beliebt ist in den heimischen Gasthäusern. Dabei werden gekochte Kartoffeln und Fleischreste zu einem schnellen und super einfachen Pfannengericht, das eigentlich jedem schmeckt. Ich möchte dir heute meine Version vorstellen: Ein low carb Bratwurst Gröstl mit Kohlrabi und Spiegelei. 

Wie einfach und schnell die Zubereitung ist, kannst du dir in diesem Video anschauen.

Low Carb Bratwurst Gröstl mit Kohlrabi und Spiegelei

Low carb Bratwurst Gröstl

Damit aus einem klassischen Gröstl ein low carb Gericht wird, tausche ich die Kartoffeln mit Kohlrabi aus. Die rohen Kohlrabischeiben brate ich für das low carb Gröstl nur kurz an, weshalb meine Version sogar noch schneller und einfacher ist als das Original.

Statt Fleisch-Resten verwende ich bei diesem gesunden Gröstl die neuen Bratwürsteln von Rebel Meat. Diese bestehen zu 50% aus Bio Schweinefleisch aus Österreich, zu 19% aus Bio Karfiol und zu 18% aus Bio Hirse

Bewusster Fleischgenuss mit Rebel Meat

Wusstest du, dass wir Österreicher im Schnitt 1,2kg Fleisch pro Woche (!!) essen? Ich war schockiert, das zu lesen. Sean und ich lieben Fleisch, jedoch gehen wir seit einigen Jahren sehr bewusst damit um. Wenn wir Fleisch essen, dann nur selten, und auch nur Bio Fleisch aus Österreich! Da kamen mir die neuen Produkte im Frischeregal von Rebel Meat sehr gelegen. Diese bestehen zu einem Teil aus Bio Fleisch aus Österreich und zum anderen Teil aus Bio Gemüse. So hat man den vollen Fleischgenuss (Geschmack & Konsistenz ist in unseren Augen genau gleich wie beim 100% Fleisch Original), spart aber am Fleischkonsum. Vegane Alternativen haben uns bisher einfach in keinster Weise überzeugen können, immerhin mögen wir den Geschmack und die Konsistenz von Fleisch sehr gerne.

Neben den Bratwürsteln gibt’s von Rebel Meat auch Käsekrainer (40% Bio Rind + Schweinefleisch & 60% Bio Gemüse), Burger Patties (50% Bio Rind & 50% Bio Gemüse) und Faschiertes (50% Bio Rind & 50% Bio Gemüse). Alle 4 Produkte findest du bei BILLA PLUS im Kühlregal (beim Fleisch). Die Würstel gibt es auch in ausgewählten Billa-Filialen in Ost-Österreich.

Lasst uns also gemeinsam den Fleischkonsum etwas reduzieren und beim Kauf genau auf die Herkunft, Haltung und Qualität achten. Ich hoffe, mein low carb Gröstl mit den Rebel Meat Bratwürsteln schmeckt dir genau so gut wie uns.

Low Carb Bratwurst Gröstl mit Kohlrabi und Spiegelei

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Rebel Meat.

Teilen
Kochmodus
Drucken
Bitte melde dich für die Merkliste an
Anmelden / Registrieren
Als Lesezeichen speichern
Bitte melde dich für die Bewertung an
Anmelden / Registrieren
Rezept bewerten

Zutaten

  • 400g Kohlrabi 
  • 1 Zwiebel
  • 2 Rebel Meat Bio-Bratwürstel
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 TL Kümmel, ganz
  • 1 TL Salz
  • etwas Petersilie, gehackt
  • 2 Eier
  • etwas Schnittlauch, gehackt

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Dann auch die Bratwürstel würfeln.
  2. Erhitze reichlich Butterschmalz in einer großen, beschichteten Pfanne und gib den Kümmel (ganz, nicht gemahlen) hinein. Brate dann Kohlrabi, Zwiebel und Bratwürstel für ca. 10 Minuten darin an, bis der Kohlrabi bissfest gegart und ausreichend geröstet ist. Ausreichend salzen.
  3. Währenddessen die Kräuter hacken und zum Schluss die Petersilie unter das Gröstl heben. Gib dieses auf einen Teller und brate dann noch zwei Spiegeleier in etwas Butterschmalz in derselben Pfanne an. 
  4. Die Spiegeleier auf den zwei Tellern mit dem Gröstl platzieren und mit Schnittlauch sowie Salz garnieren. Genieße das Gröstl zum Beispiel mit etwas grünem Salat.
  5. Wie einfach und schnell die Zubereitung ist, kannst du dir in diesem Video anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochmodus schliessen
Mein 2. Kochbuch "Die schnelle low carb Küche für jeden Tag" JETZT BESTELLEN
X