fbpx

Fisch & Meeresfrüchte

Zoodels mit Lachs-Sauerrahm Sauce

Zoodles mit Lachs-Sauce

Fische & Meeresfrüchte landen hierzulande leider nur selten auf dem Teller, weshalb sehr viele von uns auch zu wenig Omega-3-Fettsäuren zu sich nehmen. Meine Empfehlung: Iss mindestens 1 Mal in der Woche einen hochwertigen, fettreichen Fisch und ein anderes Mal einen fettarmen Fisch oder Meeresfrüchte. Wenn du mal etwas Fisch übrig hast, solltest du unbedingt das Rezept für diese Zoodles mit Lachs-Sauce probieren.

Low carb Paella mit Garnelen

Low carb Paella mit Garnelen

Ein Rezept, das definitiv noch auf meinem Blog fehlt: Eine low carb Paella mit Garnelen aus Tirol. Die original Paella besteht zum größten Teil aus weißem Reis, weshalb sie sehr kohlenhydratreich ist. Eine Paella lebt aber nicht vom Reis, sondern zum einen vom intensiven Safran und zum anderen von frischen Meeresfrüchten. Warum also den Reis nicht gegen einen low carb Reis aus Karfiol (= Blumenkohl) austauschen? So wird dieses Gericht nicht nur super gesund sondern auch noch regional.

Gebratener Saibling mit Zucchini & Zitronenschaum auf Quinoa

Gebratener Saibling mit Zucchini & Zitronenschaum auf Quinoa

Regionaler Fisch muss ganz und gar nicht langweilig sein. Hast du schon einmal einen Saibling aus Wildfang oder Wildkultur gegessen? Dieser ist nämlich nicht nur besonders schmackhaft, sondern auch sehr reich an Omega-3-Fettsäuren. Eine tolle Alternative zum Lachs. Um zu zeigen, was dieser heimische Fisch alles kann, stelle ich dir heute ein gesundes und einfaches Rezept mit Saiblings Filet vor: Ein gebratener Saibling mit Zucchini und Zitronenschaum auf Quinoa. Es sieht aufwändiger aus als es ist, versprochen.

Gegrilltes Lachs Filet mit Spargel & Kräuter-Aioli

Gegrilltes Lachs Filet mit Spargel & Kräuter-Aioli

Ein Lachs Filet zu grillen, ist nichts Außergewöhnliches. Wickelst du den Lachs aber in Holz-Wraps oder grillst ihn auf Räucherbrettern, erhältst du in wenigen Minuten ein köstliches Raumaroma. Zudem wird das Lachs Filet durch diese Zubereitungsart besonders zart und bleibt saftig. In Asien verwenden sie dafür zum Beispiel Bananenblätter. Die mitteleuropäische Variante ist also den Fisch, das Fleisch oder auch das Gemüse mit Holz zu umwickeln. Neben Lachs verpacke ich auch grünen Spargel in den Holz-Wrap und grille auch diesen darin. Dazu gab es eine schnelle Kräuter-Aioli. Das Ergebnis hat uns wirklich überrascht…

Gegrillte Dorade mit Zucchini und Kartoffeln

Gegrillte Dorade mit Zucchini und Kartoffeln

Letzten Sommer verbrachten wir einen wahnsinnig tollen Urlaub in Portugal. Vor allem die Kulinarik dort hat es uns angetan. Frisch gefangener Fisch landet direkt auf dem Grill und wird mit reichlich regionalem Gemüse und Olivenöl serviert. So simple, aber so köstlich. Besonders angetan hat uns damals eine gegrillte Dorade mit Grill-Kartoffeln und Zucchini. Als Hommage an diesen unvergesslichen Urlaub, gönnen wir hin und wieder zurück in Tirol eine Dorade (auch Goldbrasse genannt) vom Grill.

Forelle mit Kräutern gefüllt auf Gemüsebeet

Ganze Forelle mit Kräutern gefüllt auf Frühlingsgemüse

Einer der beliebtesten heimischen Fische ist die Forelle. Ob im Ofen gegart oder gegrillt, eine ganze Forelle mit Kräutern gefüllt auf Frühlingsgemüse schmeckt einfach herrlich und ist zudem eines der einfachsten Fisch Gerichte die es gibt. Die Arbeit übernimmt nämlich zum größten Teil dein Ofen oder Grill.

Garnelen Curry mit Süßkartoffeln, Spinat und low carb Hirse

Garnelen Curry mit Süßkartoffeln, Spinat und low carb Hirse

Habe ich schon erwähnt, wie sehr ich indische Currys liebe? Ich finde, keine Speise ist so abwechslungsreich und g’schmackig wie ein Curry. Mein neuer Favorit ist das folgende Garnelen Curry mit Süßkartoffeln, Spinat und low carb Hirse als Beilage. Die verwendeten White Tiger Shrimps sind übrigens in bio Qualität und aus Tirol, denn nur so kann ich sie auch guten Gewissens essen. Ein Curry ist übrigens auch ein geniales Meal Prep Gericht, das sich super im Kühlschrank aufbewahren und / oder einfrieren lässt.

Gesunder Heringssalat mit Roter Bete

Gesunder Heringssalat mit Roter Bete

Am Aschermittwoch isst man traditionell einen Heringssalat (auch Heringsschmaus genannt). Warum? Weil am Tag davor, dem Faschingsdienstag, meist ausgiebig gefeiert, getrunken und geschlemmt wurde. Am Aschermittwoch beginnt dann die Fastenzeit und soll gerade nach den Feierlichkeiten ein strenger Fastentag sein. Ein Heringssalat hilft dabei, den Körper zu entgiften und mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Also auch wenn du am Faschingsdienstag nicht „gesündigt“ hast, kann ich dir meinen gesunden Heringssalat mit Roter Bete nur ans Herz legen, den ganzen Herbst und Winter über.

Poke Bowl mit mariniertem Wildlachs & schwarzem Karfiol Reis

Poke Bowl mit mariniertem Wildlachs & schwarzem Karfiol Reis

Diese Poke Bowl mit mariniertem Wildlachs, schwarzem Karfiol Reis und Erbsen ist so köstlich, dass du es nicht glauben wirst, wie einfach die Zubereitung davon ist. Das wichtigste bei einer Poke Bowl ist vielmehr die Qualität des roh verwendeten Fisches und die richtige Marinade / Sauce. Auch die restlichen Bowl Komponenten haben es geschmacklich in sich, lass dich einfach mal überraschen.

Low carb Nudeln | Zoodles mit Tiroler Garnelen

Low carb Nudeln | Zoodles mit Tiroler Garnelen

Es muss schnell gehen, soll aber trotzdem gesund sein? Dann spitze dir aus Gemüse, das du gerade im Kühlschrank hast, einfach low carb Nudeln und brate ein paar Tiroler Garnelen in reichlich hochwertigem Fett an. So hast du in wenigen Minuten ein leckeres und leichtes low carb Gericht, das man Gästen auch hervorragend als edle Vorspeise (zb. an Allerheiligen) servieren kann.

Garnelen auf geröstetem Karotten Ingwer Püree

Garnelen auf geröstetem Karotten Ingwer Püree

Garnelen auf geröstetem Karotten Ingwer Püree eignen nicht nur als edle Vorspeise für Gäste, sondern auch als leichte Hauptspeise, wenns mal schnell gehen muss. Der Ingwer verleiht diesem einfachen low carb Gericht nicht nur einen besonderen Geschmack, sondern hält uns im Herbst auch gesund. Statt Karotten kannst du in der […]

Ceviche mit Garnelen und Tomaten

Ceviche mit Garnelen und Tomaten

Ob in Portugal oder Lateinamerika, überall wo es frischen Fisch und frische Meeresfrüchte gibt, findet man Ceviche auf der Speisekarte. Ceviche ist ein Gericht mit meist rohem Fisch, welchen man in Limettensaft und reichlich Kräutern mariniert. Man gart also rohen Fisch in Zitrussäure und erhält dadurch ein wahnsinnig erfrischende und zudem super […]

Zuckerfreie Marinade für Gegrilltes | BBQ dry rub

Zuckerfreie Marinade für Gegrilltes | BBQ dry rub

Ob Fleisch, Fisch, Gemüse, Grillkäse oder Tofu: Je geschmackvoller die Marinade, desto geschmackvoller das Ergebnis. Viele greifen lieber zu bereits marinierten Produkten oder einer Fertigmischung an Gewürzen. Beide Varianten sind (in den meisten Fällen) ungesund. Aus diesem Grund zeige ich dir heute wie einfach und schnell man seine ganz persönliche […]

Thai Curry Suppe mit Garnelen

Thai Curry Suppe mit Garnelen

Ob warm oder kalt genossen, diese Thai Curry Suppe mit Garnelen hat richtig pfiff. Ich liebe ja die asiatische Küche und finde vor allem die Kombination von Curry und Garnelen unschlagbar. Zudem ist die Zubereitung dieser leckeren Suppe denkbar einfach und schnell, sodass du in wenigen Minuten eine köstliche und […]

Hummer gegrillt

Gegrillter Hummer mit selbst gemachter Knoblauch-Kräuterbutter

Für mich war die Zubereitung von Hummer immer ein rotes Tuch. Ich konnte mir auch nicht wirklich etwas darunter vorstellen, bis mir vorgeschwärmt wurde, wie einfach man Hummer bzw. Hummerschwanz grillen kann. Sean und ich haben es probiert und waren so überrascht, dass ich euch unbedingt davon berichten möchte. Eines […]

Lachsfilet auf Zuckerschoten mit Orangen Knoblauch Sauce

Lachsfilet mit Orangen Sauce auf Zuckererbsen

Heute ist Aschermittwoch.  Bereits am Montag habe ich dir zu diesem traditionellen Tag ein paar Fakten erzählt und dir ein Rezept (inkl. Zubereitungsvideo) für einen gesunden & super schnellen Heringsschmaus verraten. Am Aschermittwoch startet die Fastenzeit! Viele nützen diese 40 Tage um auf etwas ungesundes zu verzichten. Was hast du […]

Heringsschmaus

Gesunder Heringsschmaus

Übermorgen ist Faschingsdienstag. An diesem Tag feiert man den letzten Tag vor Beginn der Fastenzeit. Dabei wird traditionell geschlemmt und getrunken, was das Zeug hält. Der Aschermittwoch leitet einen Tag nach dem Faschingsdienstag die Fastenzeit ein und gilt für die katholische Kirche (und deren Anhänger) als strenger Fasttag. Der ein oder […]

Kochmodus schliessen