fbpx

Suchergebnisse für: superfood

Exotische VS regionale Superfoods aus Österreich

Exotische VS regionale Superfoods aus Österreich

Superfoods haben es geschafft, sie sind nicht wie die meisten Food Trends wieder verschwunden, sondern standfest geblieben. Nach wie vor werden Superfoods von vielen Menschen bewusst gewählt, um sich und dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun. Mittlerweile wächst aber zudem das Bewusstsein für den Kauf und Konsum von regionalen Lebensmitteln. In diesem Beitrag möchte ich diese zwei Philosophien verbinden und dir aufzeigen, welche heimischen Superfoods als Alternative zu den bekannten exotischen es gibt. Ebenso erkläre ich dir, was diese Lebensmittel so gesund macht und was ein Superfood überhaupt ist.

Low carb Apfelstrudel + Superfood Apfel im Überblick

Low carb Apfelstrudel + Superfood Apfel im Überblick

Schon seit gut 150 Jahren gibt es die Volksweisheit: „An apple a day, keeps the doctor away“. Doch was ist eigentlich dran an dieser Behauptung? Sind Äpfel wirklich so gesund? Im folgenden Beitrag möchte ich diese, definitiv unterbewertete, Obstsorte näher beleuchte. Ebenso verrate ich dir das Rezept für einen gesunden, […]

Kokosöl als Superfood

Kokosöl – Superfood oder Gift?

Von „Kokosöl im Übermaß ist gesundheitsschädigend“ bis hin zu „Kokosprodukte sind Gift“, findet man gerade alle möglichen Schlagzeilen in den Medien. Dies erinnert mich sehr an die 1960iger Jahre, als alle gesättigten, tierischen Fette verteufelt und zu einem hohen Kohlenhydratkonsum geraten wurde. Weil diese ja sooo gesund für uns sind, dachte […]

Walter Plank Video Dreh-2

Regionales Superfood | Gemüse aus Tirol

Brokkoli, Rhabarber, Salate, Karfiol, Radieschen, Lauch, Karotten, Kohlrabi, Zucchini, Paprika, Gurken oder Kraut – Tirol bietet in den eine unglaubliche Vielfalt an verschiedensten Gemüsesorten. Doch wer achtet beim Einkauf im Supermarkt überhaupt noch darauf, ob das Gemüse, zu dem man greift, gerade Saison hat und aus der Region kommt? Geht man in einen großen Supermarkt, […]

Low carb Blechkuchen mit Erdbeeren & Rhabarber

Low carb Blechkuchen mit Erdbeeren und Rhabarber

Es gibt wohl kein süßes Kuchen Rezept auf meinem Blog, das öfter nachgebacken wird als der low carb Blechkuchen mit Marillen. Jetzt im Frühling wollte ich unbedingt einen neuen low carb Blechkuchen mit Erdbeeren und Rhabarber entwickeln, der meinen Lesern hoffentlich genau so gut schmeckt, wie die erste Variante. Der Teig ist etwas anders, so auch das Topping. Statt den Erdbeeren und dem Rhabarber kannst du natürlich jede Beerensorte und jedes Obst deiner Wahl verwenden.

Holunderblütensirup ohne Zucker

Holunderblütensirup ohne Zucker

Es ist mal wieder an der Zeit euch ein neues heimisches Superfood vorzustellen, welches gerade an jeder Ecke sprießt und gedeiht – die Holunderblüten. Holunderblüten eignen sich für eine Vielzahl an Gerichte, ganz besonders beliebt ist aber der Holunderblütensirup. Üblicherweise wir dieser mit reichlich Gelierzucker zubereitet, wodurch aus einem gesunden Produkt ganz schnell ein ungesundes wird. Verwendest du aber statt Gelierzucker einen natürlichen Zuckerersatz, wie zum Beispiel Erythrit, Kokosblütenzucker, Birkenzucker oder Stevia, schmeckt der Holunderblütensirup ohne Zucker nicht nur lecker süß, sondern ist auch noch gesund.

Low carb Erdbeer Cheesecake

Low carb Erdbeer-Cheesecake

Erdbeeren und Cheesecake, zwei Dinge, zu denen wohl kaum jemand nein sagen kann. Kombiniert man Erdbeeren und „Cheese“ (also Frischkäse oder Topfen), entsteht dieser herrlich erfrischende low carb Erdbeer-Cheesecake. Der low carb Cheesecake Boden (natürlich auch glutenfrei) ist schnell und einfach zubereitet, so auch die zuckerfreie Creme auf Basis von Topfen (Quark) mit etwas Sahne. Gesüßt wird dieser low carb Erdbeer-Cheesecake mit einem gesunden, natürlichen Zuckerersatz wie Erythrit, Stevia und / oder Kokosblütenzucker.

Veganes Mangold Curry mit gebackenen Kichererbsen | low carb & glutenfrei

Veganes Mangold Curry mit gerösteten Kichererbsen

Ich liebe den Sommer und zwar nicht nur, weil es warm & sonnig ist, sondern weil Tirol zu dieser Jahreszeit so unglaublich viel leckeres Gemüse zu bieten hat. Nutze die Gelegenheit und greife besonders jetzt zu regionalen und saisonalen Produkten, wie zum Beispiel Mangold. Für das folgende super schnelle vegane Mangold Curry mit gerösteten Kichererbsen (oder weißen Bohnen) kannst du jede Art und Sorte von Mangold verwenden. Ich habe den ersten BIO Mangold aus meinem kleinen Kräuter- & Gemüsegarten geerntet und für dieses Curry verwendet. Statt Mangold eignet sich übrigens auch Spinat sehr gut.

Low carb Erdbeer-Käse-Sahne Torte

Low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte

Endlich gibt es heimische Erdbeeren. Das regionale Superfood ist definitiv Seans und mein Favorit. Zudem kann man mit Erdbeeren so viele gesunde Gerichte zaubern, egal ob süß oder pikant. Ganz besonders lecker ist die folgende low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte, die natürlich auch glutenfrei und zuckerfrei ist. Als Challenge sah ich, diese gesunde Erdbeer-Torte ganz ohne zuckerhaltiges Sahnesteif und auch ohne Gelatine zubereiten wollte.

Low carb Rhabarber Cupcakes mit Baiser © Lisa Shelton-5

Low carb Rhabarber Cupcakes mit zuckerfreier Baiser Haube

Bei mir kommt Rhabarber, solange er regional verfügbar ist (das ist leider nicht allzu lange), eigentlich täglich in irgendeiner Form auf meinen Teller. Sei es im low carb Porridge in der Früh, im Spargel-Erdbeer-Rhabarber Salat zu Mittag oder als gesundes Dessert. Dann am liebsten in Form von einem schnellen low carb Rhabarber Blechkuchen, einer low carb Biskuit Torte oder eben diesen low carb Rhabarber Cupcakes mit zuckerfreier Baiser Haube. Beim Baiser kann man übrigens sehr gut Eiweiß verwerten…

Low carb Spargel Nudeln Pfanne mit Sauce Hollandaise & Erdbeeren

Low carb Spargel Nudel Pfanne mit Sauce Hollandaise & Erdbeeren

Die regionalen Superfoods Spargel und Erdbeeren sind die wohl beliebtesten kulinarischen Frühlingsboten. Hast du aber schon einmal beide in einem Gericht kombiniert? Die folgende low carb Spargel Nudel Pfanne mit selbstgemachter Sauce Hollandaise und Erdbeeren verbindet diese beiden tollen Zutaten zu einem super einfachen, leckeren und gesunden Familiengericht. Verfeinert wird es mit einer selbstgemachten, zuckerfreien Sauce Hollandaise.

Low carb Bärlauch Gnocchi

Low carb Bärlauch Gnocchi

Das Wildkraut Bärlauch ist jedes Jahr nur 2-3 Wochen verfügbar. Sobald die Saison startet, solltest du ihn also pflücken (bzw. kaufen), so viel du kannst. Bärlauch lässt sich hervorragend als Pesto konservieren. Doch auch in den folgenden low carb Bärlauch Gnocchi macht sich der wilde Knoblauch hervorragend. Wenn kein Bärlauch mehr verfügbar ist, kannst du stattdessen auch Spinat verwenden.

Low carb Hirsebrei mit zuckerfreiem Beerenröster

Low carb Hirsebrei mit zuckerfreiem Beerenröster

Hirse ist ein in Vergessenheit geratenes regionales Superfood. Das glutenfreie Pseudogetreide wächst und gedeiht in Österreich, hat daher kurze Lieferwege hinter sich und steckt noch voller Vitamine und Mineralstoffe. In Kombination mit hochwertigen Fetten von Haselnüssen entstand so ein neues geniales low carb Familien-Frühstücksgericht: Der low carb Hirsebrei mit zuckerfreiem Beerenröster.

Schneenockerl in zuckerfreier Vanillesauce

Schneenockerl auf zuckerfreier Vanillesauce

Eine selbstgemachte, zuckerfrei Vanillesauce passt in meinen Augen zu allem. Sei es mein geliebter low carb Apfelstrudel, der low carb Blechkuchen oder eben die folgenden Schneenockerl mit zuckerfreier Vanillesauce. Die Schneenockerl passen nicht nur geschmacklich hervorragend dazu, sie verwerten auch gleich das übrig gebliebene Eiweiß.

Low carb Quinoa Wrap mit Kräuterpesto und Gemüse

Low carb Quinoa Wrap mit Kräuterpesto und Gemüse

Sich auch als vielbeschäftige Person gesund zu ernähren, ist längst keine Hexerei mehr. Laufend stelle ich dir gesunde, wohltuende und natürlich leckere Rezepte vor, die sich schnell und einfach zubereiten lassen. Sie können sowohl warm (bzw. erwärmt) oder kalt (zb. unterwegs, im Büro) genossen werden. Eine weitere Idee für ein gesundes Mittagessen im Büro ist dieser low carb Quinoa Wrap mit Kräuterpesto und Gemüse Füllung der Saison. Ein vegetarisches Gericht, dass selbst hartgesottene Fleischtiger wie Sean überzeugte.

Low carb Leinsamen Brot | regional & glutenfrei

Low carb Leinsamen Brot | regional & glutenfrei

Jedes Mal, wenn ich ein low carb Brot backe, probiere ich etwas Neues aus, das mir gerade in den Sinn kommt. Schließlich scheinen meine Leser ganz heiß auf low carb Brot und Brötchen Rezepte zu sein. Mein letzter Versuch sollte einem regionalem Schwarzbrot nahe kommen. Das Ergebnis hat Sean und mich so überzeugt, dass ich es dir auf keinem Fall vorenthalten möchte. Sowohl der Geschmack als auch die Konsistenz ist in unseren Augen optimal. Für uns ist das low carb Leinsamen Brot das bisher beste meiner low carb Brote. Das tolle an allen low carb Broten: Die Herstellung dauert max. 10 Minuten, bevor man den Brotlaib auch schon in den Ofen schieben kann.

Zuckerfreie Rote Bete Apfel Marmelade | DIY Geschenk aus der Küche

Zuckerfreie Rote Bete Apfel Marmelade | DIY Geschenk aus der Küche

Du suchst noch nach einem last minute Geschenk für Weihnachten oder eine Einladung an den Feiertagen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich heutzutage fast jeder mehr über Selbstgemachtes freut als etwas Gekauftes. Eigentlich kauft sich ja mittlerweile jeder das, was er braucht. Eine selbstgemachte, zuckerfreie Rote Bete Apfel Marmelade ist aber etwas Besonderes, das man auch selten zu kaufen bekommt.

Low carb Rote Bete Sacher Torte

Low carb Rote Bete Sacher Torte

Die Touris in Wien lieben sie, und das nicht ohne Grund: Die Sacher Torte. Auch ich bin ein großer Fan dieser schokoladigen Torte. Deshalb habe ich es mir zum Ziel gesetzt, eine glutenfreie low carb Sacher Torte zu entwickeln. Besonders saftig wird sie aber dank meiner gesunden Wunderwaffe Ronen (also Roter Bete)!

Grünkohl Kale Chips

Knusprige Kale Chips aus Grünkohl | low carb

Ich bin mittlerweile 29 Jahre alt und habe tatsächlich noch nie in meinem Leben Grünkohl gegessen, schon gar nicht Kale Chips. Zumindest nicht das ich wüsste 😉 Man findet Grünkohl zum einen sehr selten in einem Supermarkt, zum anderen ging ich bis dato davon aus, dass dieses heimische Wintergemüse sehr […]

Süßkartoffel Carpaccio mit überbackenem Camembert

Süßkartoffel Carpaccio mit überbackenem Camembert

Wusstest du, dass es mittlerweile auch in Tirol Bauern gibt, die Süßkartoffeln anbauen. Das freut mich sehr, denn Sean und ich liebe dieses süßliche Gemüse sehr. In moderaten Mengen sind Süßkartoffeln auch perfekt low carb. In folgenden Süßkartoffel Carpaccio mit überbackenen Camembert werden sie nämlich mit reichlich guten Fetten und auch einigen Proteinen kombiniert. So entsteht ein ausgewogenes, sättigendes, gesundes und vor allem leckeres Gericht, das man sowohl als Vorspeise als auch Hauptspeise genießen kann.

Kochmodus schliessen